U17_mädchen

Finale! Oh, Oh!

Münster 08 – Wacker U17 Juniorinnen  0:1

Was für ein tolles Fussballspiel! Beide Mannschaften schenkten sich nichts. Münster 08 versuchte von der ersten Minute das Spiel zu bestimmen. Durch schnelles Flügelspiel und tollen Kombinationen wurde Wacker unter Druck gesetzt. Doch die gut gestaffelte Abwehr blieb stabil.

Nach und nach konnte Wacker das Spiel besser lesen und durch eine sehenswerte Kombination über Lea, Lugina und Wilma machte Wacker das 1:0. Dadurch bekam alles eine neue Wendung und es wurde ein offener Schlagabtausch. Fast schade das der Pausenpfiff dazwischen kam.

Durch einige Standartsituationen kam Münster 08 in der zweiten Hälfte gefährlich vor das Wacker Tor. Aber durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und den unbediengten Willen das Finale zu erreichen machte Wacker zum Schluss zum Sieger.

Nächsten Samstag (23.11.) findet das Kreis Pokalfinale in Warendorf statt. Gegner sind die Mädels von Westfalia Kinderhaus, die etwas überraschend  den Westfalenligist Warendorfer SU mit 2:1 aus dem Wettbewerb  geworfen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.