Fußball_Damen_2

O LA LA! Wir haben einen Torwart!

Unfassbar, jetzt hat Wacker fĂŒnf Schnapper im Damen Bereich und dann muss doch eine Feldspielerin gegen den VFL Wolbeck in den Kasten. Schischnaschnuck, Streichholzziehen, Freiwillige vor, Annika ins Tor 😉

Was war denn heute nur los an der Egelshove?

Trainer Volker nicht da, Co-Trainerin Sarah im Urlaub, gefĂŒhlt zehn Spielerinnen des dreißiger Kaders verfĂŒgbar, dafĂŒr Engelslöckchen Markus und Cabrio Mike auf der Trainerbank ;-). Unfassbar!

Aber, es hĂ€tte nicht besser laufen können! 120 Sekunden nach Anpfiff, 1:0 Leoni. Der Ball lief gut, 2:0 Kathi. Bereits nach 15 Minuten das 3:0 durch Mel. Ich dachte bereits an das Spiel gegen Walstedde, aber weit gefehlt, trotz drĂŒckender Überlegenheit keine weiteren Tore und Halbzeit.

Oh, oh, oh, schon kurz nach dem Wiederanpfiff klingelte es im Kasten. Die Defensive in KÀltestarre und selbst nach dem 3:1 nach wie vor bewegungslos. 60 Sekunden spÀter fast das 3:2, Innenpfosten.

GefĂŒhlt brauchen die MĂ€dels das, um wieder Adrenalin zu tanken. Jetzt lief es wieder wie geschnitten Brot. Mel, Kathi und Vanessa schraubten das Ergebnis auf 7:1.

Annika im Tor Weltklasse! Wirklich auch jede Aktion wurde mit einem stĂŒrmischen Applaus auf der TribĂŒne belohnt und das zu Recht!

Leider nicht zu Null, aber mindestens ein Tor weniger als der Gegner so der Kommentar von Annika!

 

http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/frauen-bezirksliga-staffel-6-bezirk-westfalen-frauen-bezirksliga-frauen-saison1920-westfalen/-/staffel/027DFEA5HO00000AVS5489B3VUOI54T7-G#!/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.