Endlich Pflichtspielstart!

Am Sonntag bestritten wir nach der sechswöchigen Vorbereitung unser erstes Pflichtspiel. In der ersten Runde im Kreispokal konnten wir uns gegen die Frauen vom 1. FC Gievenbeck mit 3:0 durchsetzen. Gegen tiefstehende Gegnerinnen, die ihr Spiel auf das Kontern ausgelegt hatten, brauchten wir 10 Minuten ehe Luisa durch einen Elfmeter, herausgeholt von Lara, zum 1:0 traf. In der 28. Minute konnten wir unsere Führung durch einen Schuss aus ca. 20m ausbauen. Wieder war es Luisa! Einige gute Chancen spielten wir uns noch in der ersten Halbzeit heraus und trafen mehrfach das Aluminium. Leider verletzte sich unsere Nummer 19 kurz vor dem Halbzeitpfiff. Lara, wir wünschen dir eine ganz schnelle Genesung und hoffen, dass du schon bald wieder auf dem Platz stehen kannst!

In der zweiten Halbzeit blieben wir geduldig und wurden vor allem durch Flanken gefährlich. In der 53. Minute erhöhte Kristina mit ihrem ersten Treffer für uns zum 3:0. Dabei blieb es auch, sodass wir am Donnerstag, den 7. September die zweite Runde des Kreispokals gegen die Frauen der Warendorfer SU bestreiten werden.
Jetzt starten wir in die Vorbereitung auf das erste Ligaspiel. Am Sonntag geht es nach Minden. Falls noch jemand Interesse hat, uns dort zu unterstützen und im Bus mitfahren möchte, könnt ihr uns gerne schreiben!

Mehr

News

Mädchenfußball-Wacker-Mecklenbeck

Nicht ohne meine Mädels

Nicht ohne meine Mädels „Nicht ohne meine Mädels.“ – so lautete wieder einmal das Motto am vergangenen Sonntag beim U7-Mädchenfußballtag von Wacker Mecklenbeck. Trotz zunächst

Siegesserie der U12 Junioren hält an

Siegesserie der U12 Junioren hält an Wackers U12 hat auch das vierte Mannschaftsspiel gewonnen! Diesmal traten sie gegen SCG Hohes Ufer Münster an. Lasse und