Abschied von Matthias Rambow beim Kinder- und Jugendtraining

Matthias Rambow blickt auf neun Jahre als Vereinstrainer von Wacker Mecklenbeck zurück, in denen er das Kinder- und Jugendtraining mit großem Engagement durchgeführt und erfolgreich ausgebaut hat. Unter seiner Regie hat sich dieser für einen Breitensportverein wie Wacker besonders wichtige Bereich stark weiterentwickelt. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in den stark gestiegenen Teilnehmerzahlen wider: Als er das Amt des Cheftrainers übernahm, waren gut 80 Kinder und Jugendliche im Training, inzwischen sind es über 130 – zzgl. einer nicht unerheblichen Zahl von Interessenten auf der Warteliste.

Um der stark gestiegenen Nachfrage gerecht werden zu können, hat Matthias in den vergangenen Jahren kontinuierlich ein Team von Co-Trainern und -Trainerinnen aufgebaut – nur mit ihrer Unterstützung  kann ein solch umfangreiches Trainingsprogramm bei Wacker angeboten werden. Hierzu gehören nicht nur die wöchentlichen Trainingseinheiten in Kleingruppen, sondern auch weitere Aktivitäten und Angebote wie Tenniscamps in den Ferien und Jugendfahrten. Nicht zuletzt hat Matthias auch die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen am Mannschaftspielbetrieb und an Turnieren wiederbelebt.

Vor diesem Hintergrund fällt es momentan noch vielen schwer, sich an den Gedanken zu gewöhnen, dass Matthias zur Sommersaison 2023 den Posten des Cheftrainers an seinen Nachfolger Christoph Grotehöfer übergegeben hat. Christoph, Matthias und die Co-Trainer und -Trainerinnen arbeiten dabei Hand in Hand und haben es geschafft, eine gleitende Umstellung vorzunehmen. Erfreulicherweise bleibt Matthias Wacker als Trainer erhalten – er verlegt seine Tätigkeitsschwerpunkte nun in die Bereiche Inklusions- und Rollstuhltennis sowie das allgemeine Erwachsenentraining. Der Tennisvorstand dankt Matthias im Namen des gesamten Vereins ganz herzlich für seine hervorragende Arbeit als Cheftrainer und freut sich gleichzeitig auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit mit nun etwas anderen Schwerpunkten.

Mehr

News

Neue Kurse nach den Osterferien bei Wacker

Neue Kurse nach den Osterferien bei Wacker Wacker lädt ab dem 08.04. zur Teilnahme an folgenden Kursen ein:  Montags, 18.30 – 19.30 Uhr:Funktionsgymnastik für die

DJK Wacker Mecklenbeck trauert um Michael Engels

DJK Wacker Mecklenbeck trauert um Michael Engels Michael Engels, Jahrgang 1952, war seit frühester Jugend Wackeraner.Zunächst als Fußballer der ersten Stunde in allen damals bereitsverfügbaren