Vorbereitungsturnier Special Olympics

Am 24. September fand ein Vorbereitungsturnier zu den NRW-Landesspielen der Special Olympics 2024 auf der Tennis-Sportanlage der DJK Wacker Mecklenbeck statt. Bei diesen sogenannten Unified Tennis Doppel-Turnieren treten ein Athlet / eine Athletin (gehandicapte Sportler / Sportlerinnen) sowie ein Mitspieler / eine Mitspielerin (nicht gehandicapt) als Doppel-Team an. Zu dem Vorbereitungsturnier reisten 20 Athleten und Athletinnen aus ganz NRW an und Vereinsmitglieder von Wacker Mecklenbeck komplettierten die Doppelpaarungen. Der Turniermodus sah vor, dass die Doppelteams regelmäßig durchgetauscht wurden, sodass sich möglichst viele Paarungen kennenlernten. 

Zahlreiche Vereinsmitglieder engagierten sich als Organisatoren, Ballmädchen und -jungen sowie als kulinarische Spendengeber. Die Veranstaltung war mit ca. 50 Mitreisenden und Zuschauern, die die spannenden Spiele vor Ort verfolgten bzw. als Betreuer der Athleten und Athletinnen fungierten, gut besucht. Bei der emotionalen Siegerehrung zeigten sich alle Teilnehmer begeistert und werteten den Tag als überaus gelungene Generalprobe für die Meisterschaften im kommenden Jahr. Dabei werden mehrere Doppelpaarungen an den Start gehen, die sich bei dem Vorbereitungsturnier kennengelernt und für die Landespiele bereits fest verabredet haben. Einen schöneren Beleg für den Erfolg der Veranstaltung kann es kaum geben.

Mehr

News

Unser neuer FSJler Ben Skirde

Unser neuer FSJler Ben Skirde Herzlich Willkommen! Ab 1. September 2024 löst Ben Skirde (Mitte) als mittlerweile achtzehnter FSJler bei Wacker Nico Runge (re) ab;