Special Olympics NRW Landesspiele im Tennis bei Wacker

Vom 22. bis 25. Mai 2024 fanden die Special Olympics NRW-Landesmeisterschaften im Tennis statt. Wacker Mecklenbeck hatte die Ehre, die Tenniswettkämpfe auszurichten. Rund 100 Teilnehmer nahmen an diesen Wettkämpfen teil und sorgten für spannende und faire Spiele. Die Einzelwettbewerbe erstreckten sich über drei Tage, von Mittwoch bis Freitag. Die Sportler und Sportlerinnen gaben ihr Bestes und zeigten ihre individuellen Fähigkeiten in intensiven Matches.

Am Samstag wurde das Unified-Doppel-Turnier ausgetragen: Bei diesem besonderen Event spielten Athleten und Athletinnen mit und ohne geistige Behinderung gemeinsam in Teams, um den inklusiven Gedanken der Special Olympics zu fördern und zu leben. Alle Teilnehmenden zeigten beeindruckenden Teamgeist und sorgten für ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten.

Wacker Mecklenbeck sorgte mit seinem großen Helferteam für einen reibungslosen Ablauf der Tenniswettkämpfe. Insgesamt waren die NRW-Landesmeisterschaften der Special Olympics 2024 in Münster ein voller Erfolg, geprägt von sportlichem Ehrgeiz, Fairness und einem starken Gemeinschaftsgefühl.

Mehr

News

Unser neuer FSJler Ben Skirde

Unser neuer FSJler Ben Skirde Herzlich Willkommen! Ab 1. September 2024 löst Ben Skirde (Mitte) als mittlerweile achtzehnter FSJler bei Wacker Nico Runge (re) ab;