Verein

Corona – Richtlinien *Update 6.10.2020*

Corona – Richtlinien auf der Anlage der DJK Wacker Mecklenbeck

Auf dem Vereinsgelände gilt, bis auf Weiteres, die vom Land NRW herausgegebene Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-COV-2 in Fassung vom 1. Oktober 2020.

 

  • Nur gesunde Sportler und Begleiter dürfen die Anlage betreten: Bei Anzeichen von grippalen Infekten ist das Betreten der Anlage untersagt.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen ist unbedingt sicher zu stellen, in den Sporthallen mindestens 2m (ist das nicht einzuhalten, ist ein Mundschutz zu tragen). Das gilt auch für Besucher.
  • Das speziell ausgezeichnete Wege-Leitungssystem soll unnötige Warteschlangen und alle Begegnungen von größeren Gruppen vermeiden; dazu bitte die Pfeile im Außen- wie Innenbereich beachten.
  • Beim Sport bitte Hygieneregeln beachten:
    • Hände gründlich waschen (z.B. Waschstelle vor Kabinen, Außentoiletten)
    • Desinfektionsmittel nutzen (indoor: Eingang Wackarena oder Sporthalle)
    • richtig Husten und Niesen (Wegdrehen; Armbeuge nutzen), kein „Rotzen“
    • in der Sporthalle gut lüften.
  • Nicht-kontaktfreier Sport ist (in- wie outdoor) möglich. Dessen Orga regeln dann die jeweiligen Abteilungen bzw. der Sportausschuss.
  • Die Rückverfolgbarkeit aller Sportler und Besucher ist durch Besucher-, Teilnahme- / Mannschaftslisten sicherzustellen. Je nach Sportart sind dafür Mannschafts-, Trainings- u/o Platzbelegungslisten (ausreichend sind: Name, Vorname, Tel./Handy) vorbereitet; die Trainer / ÜL geben diese in der Geschäftsstelle ab, dort werden sie nach vier Wochen entsorgt.
    Gleiches gilt für die Wackarena, auch bei dort durchgeführten privaten Feiern.
  • In allen Kabinen ist ein Mundschutz zu tragen, in den Duschen sind die Abstandsregeln (z.B. Mindestbelegung) einzuhalten.
  • Bitte nach dem Sport das Vereinsgelände verlassen, „après-Sport“ ist nur im Bereich der Wackarena möglich; dort gelten die Coronaregeln für den Gastronomiebereich.
  • Den vom Verein benannten Corona–Beauftragten ist Folge zu leisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.